KSG Holdenstedt/Beyernaumburg

News

1.Kreisklasse West MSH, 14. Spieltag
13:1

I. MANNSCHAFT: Am Ostersamstag feierte die KSG mit einem 13:1 (3:0)-Erfolg über die ersatzgeschwächte und dezimierte zweite Mannschaft des SV Kelbra den höchsten Sieg der Saison. Dabei tat man sich mit einer unkonzentrierten Spielweise eine Halbzeit enorm schwer. mehr


1.Kreisklasse West MSH, 13. Spieltag
2:2

I. MANNSCHAFT: In einem schwachen Spiel sicherte sich die KSG erst in der Schlussphase ein schmeichelhaftes 2:2 (0:0)-Remis bei SK United Sangerhausen. Spielerisch boten die Spieler trotz besten Bedingungen den Zuschauern nur Magerkost. mehr

1.Kreisklasse West MSH, 12. Spieltag

5:0

I. MANNSCHAFT:
 Mit dem unerwartet deutlichen, aber hochverdienten 5:0 (4:0)-Sieg über Eintracht Bennungen hat die KSG ein deutliches Signal im Kampf um den Titel gesetzt. Vor allem in der ersten Hälfte überzeugte der Tabellenzweite auf schwierigem Geläuf auch spielerisch, hatte dabei auch das ein oder andere Mal das nötige Spielglück auf seiner Seite. mehr


Testspiel

abg.

I. MANNSCHAFT: Wegen Unbespielbarkeit des Platzes musste die Partie kurzfristig abgesagt werden.


Testspiel
0:9


I. MANNSCHAFT: Zum ersten Sieg im dritten Vorbereitungsspiel kam die KSG Holdenstedt/Beyernaumburg. Der unerwartet deutliche 9:0 (5:0)-Erfolg beim VfB Tilleda-Kyffhäuser war dabei auch in der Höhe verdient. mehr

Testspiel
1:1

I. MANNSCHAFT: In einem umkämpften Vorbereitungsspiel trennten sich Rohnetal Wolferstedt und die KSG mit 1:1 (1:0)-Unentschieden. Die stark ersatzgeschwächten Gäste verdienten sich das Remis dank einer Steigerung nach der Pause, einem starken Torhüter Franz Höroldt und Joker Timo Fischer. mehr

Testspiel
6:5


I. MANNSCHAFT: 
In ihrem ersten Testspiel im neuen Jahr musste sich die KSG trotz einer engagierten Leistung und dreimaligem Zwei-Tore-Vorsprung gegen Kreisoberligist Wacker Helbra mit 5:6 (4:3) geschlagen geben. Auf beiden Seiten sorgten teils haarsträubende Fehler für eine wahre Torflut. mehr




Vorbereitung



Testspiel: Die Partie beim Kreisoberligisten Wacker Helbra wird am 3. Februar nicht wie ursprünglich geplant um 14 Uhr in Helbra stattfinden. Der erste Test des Jahres wird nun in Stedten ausgetragen, Anstoß ist dann bereits um 12 Uhr.



Vorbereitung





    



I. MANNSCHAFT: Das alte Jahr ist noch nicht vorbei, doch die Rückrunde wirft bereits ihre Schatten voraus. Um optimal vorbereitet in die zweite Saisonhälfte zu gehen, hat KSG-Trainer Patrick Eichentopf gemeinsam mit dem Abteilungsleiter Kevin Koch ein umfangreiches Programm aufgestellt. Obwohl das erste Punktspiel erst Anfang März ansteht, beginnt das Training schon am 20. Januar. Insgesamt sind 14 Trainingseinheiten sowie vier Testspiele gegen ausnahmslos höherklassige Mannschaften vorgesehen. 

So geht es auswärts gegen den Kreisoberligsten Wacker Helbra (3. Februar, 14 Uhr), sowie die Kreisligisten Rohnetal Wolferstedt (11.02., 14 Uhr), VfB Tilleda (17.02., 14 Uhr) und abschließend in Beyernaumburg gegen Blau-Weiß Bornstedt (24.02., 14 Uhr). 

Zudem steht am 11. Februar wieder das vereinsinterne KSG-Hallenturnier an, das 13 Uhr in Allstedt beginnt.


Testspiel


abg.

I. MANNSCHAFT: Das Testspiel beim nordthüringischen Kreisoberligisten TSV Urbach musste von Seiten der Gastgeber leider abgesagt werden. Der Platz war unbespielbar. Damit verabschiedet sich die KSG endgültig in die lange Winterpause.



1.Kreisklasse MSH West, 11. Spieltag
7:3


I. MANNSCHAFT:
 Mit einem furiosen 7:3 (4:0)-Erfolg über Tabellennachbar Wacker Wallhausen verabschiedet sich die KSG in die Winterpause und bleibt so das ganze Jahr 2017 in Heimspielen ungeschlagen. Zahlreiche Geschenke der Gäste sorgten bereits früh für klare Verhältnisse. mehr



1. Kreisklasse MSH West, 10. Spieltag 

1:1

I. MANNSCHAFT: In einem bei Dauerregen heftig umkämpften Spiel trennten sich die Reserve des VfR Roßla und die KSG insgesamt gercht mit 1:1. Wobei die Gäste bei drei Pfostentreffern dem Sieg einen Tick näher waren. mehr 


Testspiel vereinbart






I. MANNSCHAFT: Kommende Woche steht bereits der letzte Spieltag der Hinrunde an. Anschließend gibt es bis Anfang März 2018 keine Punktspiele mehr. Um die lange Pause etwas zu verkürzen, hat die KSG einem Testspiel gegen den TSV Urbach zugestimmt. Am 25. November tritt die Mannschaft von Trainer Patrick Eichentopf um 14 Uhr beim Nordthüringer Kreisoberligisten an.





1.Kreisklasse MSH West, 9. Spieltag


1:1
I. MANNSCHAFT: Das stark umkämpftes, spielerisch allerdings eher schwaches Spitzenspiel zwischen der KSG und Alemania Riestedt endete mit einem verdienten Remis. Die Hausherren hatten kurz sogar den Sieg vor Augen, mussten am Ende aber auch mit dem Punkt zufrieden sein. mehr


1.Kreisklasse MSH West, 8. Spieltag
 5:0

I. MANNSCHAFT: Mit einem glanzlosen, aber verdienten Sieg über Blau-Weiß Uftrungen bleibt die KSG im Verfolgerfeld der Kreisklasse West. Gegen einen in Unterzahl agierenden Gegner tat sich die Mannschaft von Trainer Eichentopf jedoch eine Halbzeit lag sehr schwer. mehr 




1. Kreisklasse MSH West, 7. Spieltag


Abbr. 

I. MANNSCHAFT:
 Ein schwaches Spitzenspiel nahm nach einer hektischen Schlussphase ein unrühmliches Ende: Schiedsrichter Fumfak brach die Partie, beim Stand von 1:0 für den BSC Blankenheim gegen die KSG, zwei Minuten vor Ende ab. Beieiner Rudelbildung fühlte sich der Unparteiische aus Stedten von BSC-Spieler Lier und dem Trainer der Gastgeber bedroht und beleidigt.mehr

1.Kreisklasse MSH
 West, 6. Spieltag

7:0 

I. MANNSCHAFT: Ein furioser Auftakt brachte die KSG gegen einen dezimierten Gegner schnell auf Kurs. Das klare 7:0 (4:0) gegen den FSV Sittendorf kann aber nicht über einige Schwächen hinwegtäuschen. mehr

1.Kreisklasse MSH West, 5. Spieltag

0:3

I. Mannschaft:
 Gegen einen stark ersatzgeschwächten Gegner, der nur mit zehn Mann antrat, gewann die KSG sicher, aber glanzlos mit 3:0. Die Weichen zum dritten Sieg in Serie stellte wie beim Erfolg in Kelbra Yven Herbst, zudem trafen Kapitän Mark Bennemann und Lukas Pauli. mehr

1.Kreisklasse MSH West, 3. Spieltag

2:4 

I. MANNSCHAFT: Mit einer furiosen Anfangsviertelstunde legte die KSG den Grundstein für den zweiten Saisonsieg. Dieser geriet im zweiten Durchgang jedoch noch einmal unnötigerweise in Gefahr. mehr

1.Kreisklasse MSH West, 2. Spieltag
3:1

I. MANNSCHAFT: 
Dank eines starken Schlussspurts sicherte sich die KSG mit dem 3:1 (1:0) gegen SK United Sangerhausen den ersten Saisonsieg. Dabei waren die Hausherren gegen in der zweiten Hälfte starke "Katzen" schon aus der Spur geraten. mehr 

1.Kreisklasse MSH West, 1. Spieltag
3:0


I. MANNSCHAFT: Ein unangenehmes Deja Vu erlebte die KSG Holdenstedt/Beyernaumburg: Wie bereits das letzte Spiel der alten Saison ging auch das erste Punktspiel der neuen Saison in Bennungen klar verloren. Dabei stand sich der Gast vor allem selbst im Weg. mehr

Kreispokal Mansfeld-Südharz, 1. Runde

1:12

I. MANNSCHAFT:
Das erste Pflichtspiel der KSG endete in einem Debakel. Stark ersetzgeschwächt hatte die Mannschaft von Spieltertrainer Eichentopf dem spielfreudigen Kreisoberligisten Grüne Tanne Wippra in der ersten Runde des Kreispokals nichts entgegenzusetzen und unterlag mit 1:12. mehr

KSG-Sportfest 2017


   

Auch 2017 kann das Sportfest der KSG wieder als voller Erfolg verbucht werden, wie der sportliche Erfolg mit dem Turniersieg der ersten Mannschaft und der große Zuspruch der Zuschauer bei der Tombola trotz wechselhaftem und regnersichem Wetter bewiesen. Einen großen Wermutstropfen gab es allerdings doch. mehr 




Der Auftakt zum diesjährigen Sportfest der KSG Holdenstedt/Beyernaumburg ist am Freitag erfolgt und sportlich erfolgreich verlaufen. Denn die Alten Herren konnten ihre Partie gegen den SV Höhnstedt mit 3:1 für sich entscheiden. Trotz Rückstand behielt die Mannschaft die Ruhe und siegte dank eines Doppelpacks von Marc Wernicke und eines Treffers von Thomas Schremmer. Am Samstag geht es weiter, neben einem Turnier der I. Mannschaft gibt es im Morgen ab 10 Uhr ein Kindersportfest, zudem wartet eine Tombola mit attraktiven Preisen auf die Besucher.


Testspiel

1:3

I. MANNSCHAFT:
 Im letzten Test über 90 Minuten musste sich die KSG am Donnerstag dem Kreisoberligisten Kickers Gonnatal trotz guter Leistung nur knapp mit 1:3 geschlagen geben Den Ehrentreffer erzielte Lukas Pauli. Der letzte Probelauf vor dem Pflichtspielauftakt am 12.08. im Pokal gegen Wippra stellt am Samstag das Turnier im Rahmen des KSG-Sportfestes in Holdenstedt dar.


Testspiel
0:13

I. MANNSCHAFT: 
Eine fußballerische Lehrstunde bekam die KSG von der A-Jugend des VfB Sangerhausen erteilt. Arg ersatzgeschwächt hatte die Elf von Trainer Eichentopf der Spielfreude der VfB-Talente nichts entgegenzusetzen und ging mit 0:13 unter. mehr 

Auslosung Kreispokal



Am Samstag wurde im Rahmen des Staffeltages des KFV Mansfeld-Südharz auch die erste Runde des Kreispokals ausgelost. Der KSG wurde dabei ein Heimspiel gegen Kreisoberligist Grüne Tanne Wippra beschert. Eine schwere Aufgabe, die am 12. August ausgetragen wird.


Testspiel
3:2


I. MANNSCHAFT: Eine unnötige Niederlage musste die KSG in ihrem dritten Test beim SV Esperstedt hinnehmen. Ein Einbruch in den letzten 20 Minuten brachte nach einer 2:0-Führung noch eine 2:3-Pleite. mehr


Testspiel

 1:1


I. MANNSCHAFT: 
Im zweiten Test vor der neuen Saison kam die KSG Holdenstedt/Beyernaumburg zu einem 1:1-Remis beim Kreisligisten Blau-Weiß Bornstedt. Angesichts zahlreicher ausgelassener Chancen auf beiden Seiten geht das Unentschieden trotz des späten Ausgleichsauch in Ordnung. mehr


Vorbereitung

 

I. MANNSCHAFT: Das Vorbereitungsprogramm der KSG hat Zuwachs bekommen: Gleich drei weitere Testspiele wurden für die kommenden Wochen vereinbart. Zum bisher noch offenen Termin am 29. Juli tritt nun die zweite Mannschaft von Eintracht Emseloh in Holdenstedt an. Zudem werden zwei Spiele unter der Woche stattfinden. Bereits am Donnerstag geht es zum Nachbarn und Kreisligisten Blau-Weiß Bornstedt, am 27. Juli gastiert die A-Jugend des VfB Sangerhausen in Holdenstedt.

Vorbereitungsspiel
2:1

I. MANNSCHAFT: Trotz harter Trainingswoche und großem personellen Engpass konnte die KSG ihr erstes Vorbereitungsspiel auf die neue Saison erfolgreich gestalten. Gegen Kreisoberligist Anhalt Sangerhausen siegte die Mannschaft nach Rückstand durch Tore von Timo Fischer und Martin Finke mit 2:1. Der einen Tag zuvor errungene 3:1-Erfolg (Tore: ET, C. Koch, Hoffmann - Ruppe) im internen Test gegen die eigenen Alten Herren rundet ein gelungenes Wochenende ab.


Vorbereitung und Testspiele





I. MANNSCHAFT: Nach der ordentlichen Vorsaison, die auf dem 5. Platz abgeschlossen wurde, soll es für die KSG 2017/18 noch einen Schritt nach vorne gehen. Neben sechs Spielern, die aus der A-Jugend zur Ersten stoßen, soll eine umfangreiche Vorbereitung inklusive zahlreicher Testspiele die Grundlage für eine erfolgreiche Spielzeit liefern. Deshalb beginnt für die Spieler bereits am Dienstag, den 4. Juli, die ungeliebte aber wichtige Zeit der Vorbereitung.

Drei von vier Testspielen stehen ebenfalls bereits fest. So tritt am 15.07. Kreisoberligist Anhalt Sangerhausen in Holdenstedt an, am 22.07. reist die KSG zum SV Esperstedt, wo mit Denny Peters ein ehemaliger KSG-Spieler eine neuen sportliche Heimat gefunden hat. Am Donnerstag, den 03. August, gastieren zudem die Kickers aus Gonnatal bei der KSG. Für den 29.07. wird dagegen noch ein Testspielpartner gesucht.

Den Abschluss der Vorbereitungsphase bildet ein Turnier im Rahmen des alljährlichen KSG-Sportfestes am 05.08. in Holdenstedt, dann werden Eintracht Lossa, Schochwitz, Teutonia Siersleben und Bad Bibra ihre Visitenkarten abgeben.